Stefanie Krattenmacher, lic. phil.
Fachpsychologin für Psychotherapie FSP
eidgenössisch anerkannte Psychotherapeutin

Nebst meiner Arbeit liebe ist es zu reisen und Ausflüge zu unternehmen, geniesse es aber auch sehr die Beine hochzulegen und den Gedanken nachzuhängen. Am Morgen brauche ich einen Kaffee zum Aufwachen und übe mich seit kurzem im Klavierspielen. Ich bin verheiratet und Mutter von 2 Kindern im Primarschulalter. 

Beruflicher Werdegang


seit 2021 selbständige Praxis für Psychotherapie und Beratung in Winterthur (Praxisbewilligung für den Kanton Zürich)

2016-2020 ambulante psychiatrisch-psychotherapeutische Gemeinschaftspraxis in Frauenfeld
(Praxisbewilligung für den Kanton Thurgau)

seit 2009 ambulante Beratungen und Psychotherapien

 

2007-2016 stationäre Berufserfahrung als Klinische Psychologin in einer Fachinstitution für Suchttherapie sowie einer Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie

2007 Abschluss des Psychologiestudiums an der Universität Freiburg, Schweiz (lic. phil.)

Ausbildungen


Zertifizierte «ZRM®»-Trainerin

Ausbildung in Klinischer Hypnose am Milton Erickson Institut (MEG) bei Bernhard Trenkle, Gunther Schmidt und Manfred Prior

Fachausbildung in Systemischer Psychotherapie mit kognitiv-behavioralem Schwerpunkt (MAS)

Fortlaufende hypnosystemische und hypnotherapeutische Weiterbildungen, Kongressteilnahmen und Supervisionen

EMI I & II (Eye-Movement-Integration) bei Eva Pollani

Weiterbildung in PITT (Psychodynamische Imaginative Trauma Therapie nach L. Reddemann)

Zahlreiche Weiterbildungen in Schematherapie (nach J. Young)

Basiskurs in DBT (Dialektisch-behaviorale Therapie nach M. Linehan)


Mitgliedschaften


FSP (Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen)

 

OSPP (Verband der Ostschweizer Psychologinnen und Psychologen)


PVR (PsychotherapeutInnen Verein Region Winterthur)